Die kommunalen Datenschutzbeauftragten Baden-Württembergs haben sich zum Kommunalen Netzwerk Datenschutz zusammengeschlossen. Am 26. November 2009 trafen sie sich zu einer ersten Konferenz. Regelmäßig kommen sie in der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl zusammen, um über verschiedene Themen zu diskutieren und sich auszutauschen.

Initiator des Netzwerks ist der Datenschutzexperte Prof. Dr. Kay-Uwe Martens.

Hintergründe

Termine

 Netzwerktagung 5.11.2020

Jahresprogramm 2020 als PDF

(Hinweis: Die Anzahl der Teilnehmer ist für jedes Seminar begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldung.)

 

Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird die Herbsttagung am 5. November 2020 online abgehalten.

Nächster Termin: Donnerstag, 05.11.2020

Anmeldung: Sanders@hs-kehl.de

 

  • Einsteigerschulung Datenschutz
    Seit 2013 bietet Prof. Dr. Kay-Uwe Martens mit einem ausgesuchten Referententeam eine 3-tägige Einsteigerschulung für (angehende) kommunale Datenschutzbeauftragte an.

Der Termin von Dienstag bis Donnerstag, 06. – 08.10.2020 findet nicht statt.

Der nächste Termin 2021 wird an dieser Stelle bekanntgegeben.

Anmeldung: Sanders@hs-kehl.de

 

  • LIFG-Halbtagsseminar
    Bei den Halbtagsseminaren zum Landesinformationsfreiheitsgesetz (LIFG) erhalten die Teilnehmer/innen alle wichtigen Anwendungshinweise, Rechtsprechungen und aktuelle Informationen zu den seit Dezember 2015 geltenden Bestimmungen.

Der nächste Termin wird demnächst an dieser Stelle bekanntgegeben.
Der Termin am Freitag, 18.09.2020, findet nicht statt.

Anmeldung: Sanders@hs-kehl.de