Die kommunalen Datenschutzbeauftragten Baden-Württembergs haben sich zu einem Netzwerk zusammengeschlossen. Am 26. November 2009 trafen sie sich zu einer ersten Konferenz. Regelmäßig kommen sie in der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl zusammen, um über verschiedene Themen zu diskutieren und sich auszutauschen.

Initiator des Netzwerks ist der Datenschutzexperte Prof. Dr. Kay-Uwe Martens.

Hintergründe

Termine

Konferenz Kommunales Netzwerk Datenschutz

Die nächste Konferenz des Netzwerk Datenschutz findet am Donnerstag, 11. Mai 2017 statt.
Die Herbstkonferenz ist für Donnerstag, 9. November 2017 geplant.

Einsteigerschulung Datenschutz

Seit 2013 bietet Prof. Dr. Kay-Uwe Martens mit einem ausgesuchten Referententeam eine 3-tägige Einsteigerschulung für kommunale Datenschutzbeauftragte an.
Die nächsten Schulungen finden vom 22.-24. März 2017 und vom 13.-15. September 2017 an der Hochschule Kehl statt.

LIFG-Halbtagsseminar

Bei den Halbtagsseminaren zum Landesinformationsfreiheitsgesetz (LIFG) erhalten Sie wichtige und aktuelle Informationen zu den neuen Bestimmungen. In Kürze können Sie sich für die Seminare am Freitag, 17. März 2017 und am Freitag, 22. September 2017 anmelden.
Weitere Informationen zu allen Angeboten erhalten Sie ab Anfang 2017 auf dieser Seite.

Das Kommunale Netzwerk Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.